Cubidor AG - Switzerland

Innovative, Integrative and Individual Assistance and Solutions

Language Switcher

CEO Editorial

Lieber Besucher

 


Wir leben in einer Zeit die sich durch ihre extreme Dynamik auszeichnet und es ist nicht zu erwarten, dass sich diese Entwicklung in nächster Zukunft verlangsamen wird. Moderne Telekommunikation und ihre ubiquitäre Verfügbarkeit ermöglichen uns intellektuelle Potentiale weltweit zu verbinden.

 

Durch die Nutzung dieser Möglichkeiten sind wir in der Lage kreative interdisziplinäre Kombinationen anzubieten, die neue und verbesserte Lösungen, nicht nur im medizinischen Umfeld sondern auch im ökologischen und sozialen Segment.

 

Unser ökologisches Bewusstsein veranlasste Cubidor AG alle emissionsreduzierenden und energieeffizienzsteigernden Aktivitäten, die sich durch unsere Kundenkontakte ergeben haben, in unsere Green Division zu aggregieren. Somit sind wir nicht nur in der Lage medizinische EInrichtungen zu planen, zu bauen und auszustatten sondern wir können auch deren umweltbeeinflassenden Faktoren durch Zusatznutzen wie beispielsweise Wasser- und Müllverarbeitungseinheiten oder Photovoltaik- und Windkraftanlagen verbessern. Wir machen Bauten produktiver! 

 

Weiters sind wir in einige sehr engagierte humanitäre Projekte involviert, welche die Lebensumstände für Familien und insbesondere Kinder verbessern können. Die Kombination aus medizinischer Eintrichtungenklimaschonende Aktivitäten und produktivitätssteigernden Bauten ein neues und hochdynamisches Umfeld in dem humanitäre Tätigkeiten weltweit durchgeführt werden.

 

Das Amalgam aus unterschiedlichen kulturellen und sozialen Hintergründen mit denen wir als Klient oder als Partner konfrontiert werden, erfordert eine gesteigerte Sesibilität gegenüber religiösen und sozio-kulturellen Eigenheiten! Daher versuchen wir ganz explizit diese Unterschiede, die unsere Welt zu einem derart farbenfrohen Platz machen, in unserem Handeln zu berücksichtigen. Eines unserer Prinzipien ist es kulturelle Unterscheide auszugleichen und soweit dies möglich ist, ergebnisorientierte Optima zu generieren.

 

Sollten Sie Fragen an mich haben, zögern Sie nicht mich zu kontaktieren!

 

Ihr

Martin Schwarz, Dr.
(CEO)